Öffnungszeiten

Mo - Fr 08.00 bis 18.00
Sa08.30 bis 13.00

Gerh. Rottländer
GmbH & Co. KG

Alte Mucher Str. 8
51491 Overath

Tel.: 0 22 06/86 49-0
Fax: 0 22 06/86 49-25
info@holz-rottlaender.de


Holz Rottländer – unsere Historie

Tatsächlich können wir von Holz Rottländer auf eine lange Familientradition zurückschauen. Gegründet wurde Holz Rottländer 1936 in Engelskirchen ursprünglich als Verkauf von Eisenwaren und Baubeschlägen. Erst mit dem Umzug 1956 in das nahgelegene Overath nahmen wir Holz und Türen in unser Programm mit hinzu und entdeckten unsere Leidenschaft für Holzprodukte. Aber vielleicht gehört es schon seit Gründung zu unserer „DNA", wie man neudeutsch so schön sagt, dass wir den Blick stets über den Tellerrand hinausrichten. Deshalb führen wir als Holzfachhandel auch Produkte aus anderen Materialien wie Aluminium, WPC/BPC, Glas oder Kunststoff und kennen uns damit sicher genauso gut aus! Schließlich stehen die Bedürfnisse unserer Kunden im Mittelpunkt, und wenn es interessante Weiterentwicklungen gibt, möchten wir diese Ihnen auch bieten! 

Aber zurück zu unserer Historie. 1960 zogen wir ein letztes Mal um an den Standort Alte Mucher Straße 8. 1965 trat Dietmar Rottländer in das Unternehmen ein und übernahm es 1984 von seinem verstorbenen Vater Gerhard Rottländer. Seit 1995 ist mit Jörg Rottländer nun die dritte Generation mit Leidenschaft dabei! Als Familienunternehmen mit Tradition haben wir einen hohen Anspruch an uns selbst: alles zu geben zu Ihrer Zufriedenheit! Wir freuen uns, wenn wir Ihre Wohnträume derart verwirklichen können, dass Sie gerne wiederkommen.  

Unsere Historie im Überblick

1936 gegründet durch Gerhard Rottländer in Engelskirchen.
1956

Umzug nach Overath Ortskern.
Zusätzlich Aufnahme von Holz und Türen
1960 Umzug zum heutigen Standort Alte Mucher Straße 8
1965 Eintritt Dietmar Rottländer
1984 Gerhard Rottländer verstorben. Übernahme durch Dietmar Rottländer
1991 zusätzliche Lagerhalle im Gewerbegebiet Overath Weberstraße
1992 Umwandlung in GmbH & Co KG
1995 Eintritt Jörg Rottländer
2003


neue Ausstellungshalle für Türen, Fenster, Böden, Wand+Decke
auf dem gegenüberliegenden Gelände sowie eine
offene Gartenausstellung
2013

neue Lagerhalle für Platten, Böden, Hobelware,
Konstruktionsholz auf dem Gelände der alten Gartenausstellung